Allgemein

Alle bestehenden XTRAFIT-Studios sind nun wieder geöffnet. Was du alles für dein Training in deinem XTRAFIT-Studio beachten musst, findest du in den XTRA-Infos.  

Sehr gerne! Nutze dazu einfach unsere Online-Anmeldung unter „Mitglied werden“. Zur Anmeldung wähle das XTRAFIT-Studio deiner Wahl sowie dein gewünschtes Startdatum aus. Sollte das Studio erst später öffnen, verschiebt sich dein Vertragsstart und die monatliche Zahlung automatisch nach hinten.

Eine Online-Anmeldung für minderjährige Personen ist nicht möglich, da wir die Bestätigung eines Erziehungsberechtigten benötigen. Komme daher bitte zur Anmeldung mit deiner Begleitperson während unserer Servicezeiten zwischen 8 und 22 Uhr in ein geöffnetes Studio. Beide Personen müssen dazu einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit Aufenthaltstitel vorlegen.

Ja, die Wochentickets können im Studio und online für 40 € erworben werden und bieten sich an, wenn du auf der Durchreise bist oder uns ausgiebig testen möchtest.

Komm zum Kauf des siebentägigen Wochentickets während unserer Servicezeiten zwischen 8 und 22 Uhr ins Studio deiner Wahl und wende dich an das dortige Team. Unser Personal registriert dich mit deinen persönlichen Daten bei uns im System und anschließend kannst du mit deinem Wochenticket loslegen, welches nach dem Kaufdatum automatisch nach sieben Tagen abläuft.

Komm während unserer Servicezeiten zwischen 8 und 22 Uhr ins Studio Training deiner Wahl. Im XTRAFIT-Studio wendest du dich dann an das dortige Team. Nach dem Abgleich deiner persönlichen Daten (d. h. Personalausweis oder Reisepass mit Aufenthaltstitel) erhältst du dein Mitgliedsband sowie dein Starterpaket und schon kann es losgehen! Welche Besonderheiten du in deinem XTRAFIT-Studio beachten musst, findest du in den XTRA-Infos.

Nein, derzeit musst du keinen Termin im Mitgliederportal buchen, um in einem XTRAFIT-Studio trainieren gehen zu können. Was du aber alles für dein Training im Studio beachten musst, findest du in den XTRA-Infos.

Ja, du kannst die Ruhezeit jederzeit flexibel während der Servicezeiten von 8 bis 22 Uhr beenden. Sprich vor Ort unser Personal an, das für dich die Ruhezeit beendet. Danach kannst du direkt wieder mit deinem Training loslegen.

Ja, du kannst wieder ein Probetraining in allen XTRAFIT-Studios zwischen 8 und 21 Uhr machen. Komme einfach in das gewünschte Studio und bringe einen gültigen Lichtbildausweis, d. h. einen Personalausweis oder Reisepass mit Aufenthaltstitel. Zusätzlich benötigst du ein Handtuch und angemessene, sportliche Kleidung. Ob ein 3-G-Nachweis in deinem Studio notwendig ist, findest du in den XTRA-Infos.

Hygiene-Konzept

Training ist in einigen XTRAFIT-Studios nur mit einem gültigen 3-G-Nachweis möglich. Bitte zeige uns nach dem Check-In, dass du 1) vollständig geimpft, 2) genesen oder 3) negativ getestet bist. Ob ein 3-G-Nachweis in deinem Studio notwendig ist, findest du in den XTRA-Infos. Folgende 3-G-Nachweise sind grundsätzlich bei uns zulässig:

Getestet: Zeige uns dein negatives Schnelltest-Ergebnis von einer offiziellen Teststelle. In Nordrhein-Westfalen sind sowohl der Antigen-Schnelltest, als auch der PCR-Test 48 Stunden gültig. Für die Studios in Hamburg, Hessen und Rheinland-Pfalz gilt für den Antigen-Schnelltest eine Gültigkeit von 24 Stunden, für den PCR-Test 48 Stunden. Wichtig: Eigenständige Selbsttests können wir nicht akzeptieren. Tests vor Ort sind auch nicht möglich.

Genesen: Zeige uns dein positives PCR-Testergebnis oder einen Nachweis von deinem Arzt. Der Test bzw. der Nachweis muss mindestens 28 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein.

Geimpft: Zeige deinen Impfausweis vor. Die vollständige Impfung (abhängig vom Impfstoff) muss mindestens 14 Tage zurückliegen. Vollständig bedeutet: 14 Tage nach der Zweitimpfung (BioNTech, Moderna, AstraZeneca) bzw. Einmalimpfung (Johnson & Johnson).

Zusätzlich gibt es noch die Personengruppe Genesene Geimpfte. Hier gilt die vollständige Impfung bereits nach der ersten Impfung. Zur Dokumentation zeige uns hierfür dein positives PCR-Testergebnis (mind. 28 Tage alt) und deinen Impfausweis nach der ersten Impfung (mind. 14 Tage alt).

Die Nachweise können entweder auf dem Handy oder auf Papier vorgezeigt werden.

Ja! Zeige dem Studio-Mitarbeiter vor Ort ganz einfach deinen gültigen Schülerausweis. Dieser ersetzt einen 3-G-Nachweis, da du aufgrund der Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Person giltst. Was du alles für dein Training im Studio beachten musst, findest du in den XTRA-Infos.

Damit das Ansteckungsrisiko möglichst gering bleibt, darf sich immer nur eine begrenzte Anzahl unserer Mitglieder in einem XTRAFIT-Studio aufhalten. Durch unsere mitzählenden Drehkreuze ist automatisch und jederzeit die Besucherzahl in den Studios reguliert. Die Live-Auslastung unserer Studios findest du immer aktuell in den XTRA-Infos.

Wir haben ein System aus Absperrungen und Markierungen entwickelt, das dir in Sachen Mindestabstand ausreichend Sicherheit gibt. So hast du am Gerät und auch in den sonstigen Bereichen des XTRAFIT-Studios immer drei Meter frische Luft zwischen dir und anderen Mitgliedern.

Wir reinigen und desinfizieren alle Geräte und Oberflächen konsequent vor und nach jedem Training und halten dafür ausreichend große Mengen an Desinfektionsmitteln vor. Hier die Bitte an dich: Desinfiziere gründlich nach der Nutzung die benutzten Geräte und das Trainings-Equipment. Um dich und andere zusätzlich zu schützen, solltest du deine Hände ebenfalls vor und nach jedem Besuch eines XTRAFIT-Studios waschen und desinfizieren.

In den meisten XTRAFIT-Studios gilt weiterhin die Pflicht, einen medizinischen Mund-und Nasenschutz oder eine FFP-2-Maske zu tragen. Während du am Gerät trainierst, kannst du die Maske abnehmen. 

Hinweis: In den XTRAFIT-Studios in Mainz, Wiesbaden, Offenbach und Frankfurt besteht laut der jeweiligen Landesregierungen keine Maskenpflicht. Du kannst aber zu deiner eigenen Sicherheit einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Alle XTRAFIT-Studios sind mit einer modernen Belüftungs- und Klimaanlage ausgestattet, die jederzeit frische Luft in sämtliche Bereiche bringt. Darüber hinaus setzen wir auf regelmäßiges Stoßlüften, um Aerosolen keine Chance zu geben.

Vor der Wiedereröffnung führen wir in allen XTRAFIT-Studios einen sehr gründlichen Frühjahrsputz durch. Außerdem ist unser Hygiene-Team auch während des laufenden Betriebs ständig im Einsatz, um alle Geräte und Oberflächen mehrmals täglich zu reinigen und zu desinfizieren.

Während deines Besuchs

Um nicht den Überblick zu verlieren, findest du in der XTRA-Info alle wichtigen Informationen zu den Vorkehrungen und Maßnahmen für jedes einzelne XTRAFIT-Studio.

Das ist ohne Probleme möglich. Allerdings sind einige Geräte im Moment abgesperrt, um die vorgegebenen Sicherheitsabstände zu wahren.

Ja, Trainer-Termine sind in allen XTRAFIT-Studios wieder möglich. Einen Trainer-Termin kannst du ganz einfach online im Mitgliederportal buchen. Alternativ wende dich einfach an unser Personal im Studio.

Wie du das Mitgliederportal nutzen kannst, erfährst du in diesem FAQ-Beitrag.

Ja, das ist weiterhin in allen Studios möglich. Wichtig: Deine Begleitperson muss immer einen gültigen Lichtbildausweis (d. h. Personalausweis oder Reisepass mit Aufenthaltstitel) dabeihaben.

In fast allen XTRAFIT-Studios finden Live-Kurse vor Ort statt! Ausgenommen davon ist nur das Studio in Frankfurt. Wir bieten dir aber weiterhin unsere beliebten Online-Kurse an. Du bist Mitglied und hast noch keinen Zugang zu den Online-Kursen? Unser Mitgliederservice hilft dir gerne weiter. Bitte schreibe eine E-Mail an service@xtrafit.de.

Da die Anzahl an Kursteilnehmern begrenzt ist, musst du für die Teilnahme an einem Kurs rechtzeitig eine Kursmarke vor dem Kursraum oder an der Theke abholen. Die Mitnahme eines eigenen Handtuchs ist dringend notwendig. Zudem empfehlen wir dir eine eigene Matte mitzubringen. Solltest du keine eigene Matte besitzen, können wir dir auch eine XTRAFIT-Matte zur Verfügung stellen.